Intensivkurs Musiktheorie

Der Intensivkurs Musiktheorie richtet sich an zukünftige Musikstudentinnen und Musikstudenten: Ihnen soll eine realistische Selbsteinschätzung ermöglicht werden – was kann ich schon, was muß ich noch lernen, wie kann ich es lernen?
Kenntnisse und Fähigkeiten in den Teilbereichen Tonsatz und Gehörbildung sollen erweitert, etwaige Lücken geschlossen werden; im Bereich Musikgeschichte und Höranalyse gibt es einen Überblick.

Als Schwerpunkte in den Trainingseinheiten werden angeboten:

- Satzlehreübungen inklusive Generalbaß, Funktions- und Stufentheorie;
- Satzlehreübungen am Klavier: Kadenz- und Generalbaßspiel;
- Übungen im mehrstimmigen Hören.


Nächster Kurs:

22./23.04.2015
Intensivkurs Musiktheorie (Tonsatz und Gehörbildung) zur
Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen an deutschen
Musikhochschulen

(Anmeldeschluss 09.04.2017)

Info:Faltblatt SS17

Anmeldung-Download:Anmeldung SS2017