Der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern des Deutschen Tonkünstlerverbandes wurde im Jahre 2004 gegründet und ist eingetragener Verein. Die Vereinsleitung ist ehrenamtlich tätig.


Unser Verbandszweck …
...Ist die Interessenvertretung des gesamten Spektrums der Musikberufe, sowie die Förderung der fachlichen und sozialen Belange des Berufsstandes.


Als unsere Aufgaben betrachten wir insbesondere …
- Vertretung der Interessen der Mitglieder über den Deutschen Tonkünstlerverband gegenüber politischen, sozialen und wirtschaftlichen Institutionen und Verbänden
- Förderung privater Musikinstitute
- Präsentation der Mitglieder und ihrer Aktivitäten und Angebote auf unserer Website (
Musiklehrer / Künstlerportal)
- Unterstützung des musikalischen Nachwuchses (Schülerkonzerte, Unterrichtsvermittlung, Kurse)
- Studienvorbereitung




Der Landesverband ist Mitglied des Deutschen Tonkünstlerverbandes e. V. (DTKV), der als Dachverband ein Zusammenschluss von 16 eigenständigen Landesverbänden ist, die jeweils auf der Ebene eines Bundeslandes aktiv sind. Die Landesverbände des Deutschen Tonkünstlerverbandes organisieren entweder Einzelmitglieder oder jeweils in einem Bundesland regional tätige Tonkünstlerverbände. Der Antrag auf Mitgliedschaft kann jederzeit an unsere Geschäftsstelle gerichtet werden.